Mark Freeh ist Komponist und Arrangeuer bei Obrasso

Mark Freeh, Komponist & Arrangeuer für Blasmusik

Mark Freeh

Komponist

,

Arrangeur

,

Transkripteur

Mark Freeh beschäftigt sich schon sehr früh mit Brass Musik. Während seines Studiums an der Manhattan School of Music studierte er Tuba bei William Bell von den New York Philharmonic und zwei Jahre lang Arrangieren bei Erik Leidzen. Er spielte acht Jahre lang Tuba und Bass Posaune bei der New York Staff Band und reiste zwei Jahre lang mit einer US Army Band durch Mittel- und Südamerika.

Als Dirigent und Gründer des Manhattan Brass Choir machte er mit Clark Terry und Urbie Green für A.BC. Records Aufnahmen. Zu dieser Zeit dirigierte er auch in der Radio City Music Hall und in der Carnegie Hall und teilte sich die Bühne mit Duke Ellington. Er war über dreissig Jahre im Studio-Aufnahmegeschäft in NYC tätig und erhielt Gold- und Platin-Schallplatten für Billy Joels "Innocent Man", "The Bridge" und Chaka Khans "I Feel for You". Während dieser Zeit erhielt ein Projekt, an dem er arbeitete, 1984 einen Oscar für den besten Animationsfilm. Während seiner Studiojahre war er an der Aufnahme der Filmmusik für "The Gig" (Warren Vache), "Easy Money" oder " Big City, Bright Lights " beteiligt und er arbeitete mit Blondie, The Remones, Dom DeLuise, Tiny Tim, Iggy Pop, Donald Fagen und anderen. Aufgrund seines grossen Interesses an Aufnahmen begann er mit dem Bau von Aufnahmestudios. Er entwarf und baute acht Aufnahmestudios in der Gegend von New York.

Als Toningenieur hat er Alben mit Philip Smith, Pendel Brass, der Santa Ana Corps Band, The Bones of Contention und mehrere mit der New York Staff Band aufgenommen. Ausserdem produzierte er zwei CDs, "Pittsburgh On Parade" und "Footlifters" für die River City Brass Band und "FREEH-WAY" mit Bramwell Tovey und der G.U.S. Band. Er hat auch fünf CDs mit Imperial Brass produziert. Mark Freeh unterrichtete am Star Lake Musicamp, der New School of Social Research in NYC, und leitete spezielle Brass-Kurse am Brooklyn College und an der Manhattan School of Music. Er war 11 Jahre lang an der Fakultät der Manhattan School of Music und als Arrangeur bei Warner Bros. Er hat über 200 Stücke für die Brass Band und mehrere hundert weitere für Brass Ensembles verschiedener Grösse arrangiert.

Mark Freeh starb 2017.

34 Produkte
Artikel-Nr.
18219
Besetzung
komplette Besetzung
Solopart
B-Cornet oder Euphonium (Solo)
Komponist
James F. Burke, Hubble
Arrangeur
Level
mittel
$90.20
Artikel-Nr.
18524
Besetzung
komplette Besetzung
Komponist
Traditional
Arrangeur
Level
leicht - mittel
$90.20
Artikel-Nr.
17776
Besetzung
komplette Besetzung
Solopart
Euphonium (Solo)
Komponist
Traditional
Arrangeur
Level
mittel
$90.20
Artikel-Nr.
17777
Besetzung
komplette Besetzung
Komponist
Traditional
Arrangeur
Level
mittel
$90.20
Artikel-Nr.
18266
Besetzung
komplette Besetzung
Solopart
B-Cornet (Solo)
Komponist
Raymond Scott
Arrangeur
Level
leicht - mittel
$90.20
Artikel-Nr.
18246
Besetzung
komplette Besetzung
Komponist
George Gershwin
Arrangeur
Level
leicht - mittel
$82.50

Carol Of The Drum

Artikel-Nr.
18566
Besetzung
komplette Besetzung
Komponist
Katherine K. Davis
Arrangeur
Level
leicht
$90.20
Artikel-Nr.
18244
Besetzung
komplette Besetzung
Solopart
feat. Flügelhorn & Es-Althorn
Komponist
Frank Comstock
Arrangeur
Level
leicht - mittel
$82.50
Artikel-Nr.
18717
Besetzung
komplette Besetzung
Solopart
Tenorposaune (Solo)
Komponist
Traditional
Arrangeur
Emil Soderstrom
Transkripteur
Level
leicht
$82.50
Artikel-Nr.
18211
Besetzung
komplette Besetzung
Komponist
Arthur W. Hughes
Arrangeur
Level
leicht
$59.95
34 Produkte